Angehörige(r) sein – Ressourcen stärken – Neustart im Juli 2022

Angehörige schwerkranker Menschen stellen eine wichtige Bezugsperson dar und sind eine wichtige Stütze in der Versorgung. Gleichzeitig sind sie aber auch selbst Betroffene mit eigenen Ängsten, Sorgen und Bedürfnissen. Unser Unterstützungsangebot bündelt die verschiedenen Aspekte, damit Angehörige Hilfe aus einer Hand bekommen.

In wöchentlichen Schulungen erhalten Angehörige Unterstützung und Hilfe zur Selbsthilfe. In Kleingruppen werden sie zu sechs Themen (Modulen) von Expert:innen informiert, geschult und beraten.

Die Termine ab Juli finden Sie hier:

04.07.2022: Informationen zu verschiedenen Versorgungsformen, Vollmachten und Patientenverfügungen

11.07.2022: Strategien zum Umgang mit eigenen Ängsten, Sorgen und Bedürfnissen

18.07.2022: Tipps und Anleitung für pflegerische Interventionen zu Hause

25.07.2022: Raum für Fragen, Unsicherheiten und Sorgen rund um die Themen Abschiednehmen und Trauer

01.08.2022: Veränderungen, die im Krankheitsverlauf auftreten können und Strategien zum Umgang damit

08.08.2022: Übungen für das eigene körperliche Wohlbefinden in den Alltag integrieren

Alle Termine finden online statt – Informationen dazu und zur Anmeldung, hier:

Flyer_Schulung_Angehörige(r) sein-Ressourcen stärken_online

 

palliativ-hamburg-info

Mit einer Spende können Sie
unsere Arbeit unterstützen: