Palliativmedizinischen Symposium von UCCH und Hamburger Krebsgesellschaft am 24.04.24

Sehr geehrte Kolleg:innen aller Berufsgruppen,

unser diesjähriges Palliativmedizinischen Symposium von UCCH und Hamburger Krebsgesellschaft findet digital am Nachmittag des 24.04.24 statt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die in Ihrem täglichen Alltag mit Menschen mit unheilbaren Krebserkrankungen konfrontiert sind – im (Organ-) onkologischen, palliativmedizinischen und/oder hospizlichen Kontext.

Wir freuen uns sehr, mit den Klinikdirektoren Prof. Dr. Gempt (Neurochirurgie) und Prof. Dr. Hackert (Allgemeinchirurgie) am UKE zwei namhafte Referenten aus dem Bereich der Schnittstellen der gemeinsamen palliativen Versorgung onkologischer Patient:innen einladen konnten.

Zudem wird PD Dr. Christopeit den Blick darauf werfen, wie sich die Zusammenarbeit aus Onkologie und Palliativ-und Hospizversorgung durch die Entwicklungen und Fortschritte in der Onkologie verändert.

Ein weiterer Höhepunkt wird der Vortrag von Frau Dr. Constanze Remi aus München, DER deutschen Palliativpharmazeutin aus München sein.

Informationen zu weiteren Vorträgen und zu Ablauf und Organisation finden Sie: Hier

Fortbildungspunkte für Ärzt:innen und Pflegefachkräfte werden vergeben.

Wir bitten um formlose Anmeldung unter: Veranstaltung-palli@uke.de

 

 

palliativ-hamburg-termin

Mit einer Spende können Sie
unsere Arbeit unterstützen: